Präastronautik – wurden wir in der Vergangenheit bereits besucht?

Heute verlassen wir die heimelige Stube gesicherter wissenschaftlicher Erkenntnisse und begeben uns auf das schlüpfrige Terrain der Grenzwissenschaften. Es soll um die sogenannte Präastronautik gehen, einen Zweig der Grenzwissenschaften, die sich mit der These beschäftigt, dass die Menschheit in früher Zeit, sozusagen am Anfang ihrer soziokulturellen Entwicklung, wiederkehrend von Außerirdischen besucht worden sein soll. Diese …

Quantenverschränkung, Wurmlöcher und höhere Dimensionen

„Irrlehren der Wissenschaft brauchen 50 Jahre, bis sie durch neue Erkenntnisse abgelöst werden, weil nicht nur die alten Professoren, sondern auch deren Schüler aussterben müssen.“ Max Planck (1858-1947), dt. Physiker (Quantentheorie), 1918 Nobelpreis Über Quantenverschränkung habe ich ja schon einiges geschrieben. Und obwohl es für diese Eigenschaft der kleinsten Teilchen, die die Physiker derzeit kennen, …

Neue Hohlräume in der großen Pyramide entdeckt

Gar nicht so selten wird Fiktion irgendwann von der Realität eingeholt, ja sogar manchmal weit übertroffen. Einige der Geschichten von Jules Verne, die zu seinen Lebzeiten als absolute Phantastereien galten, sind nicht zuletzt deswegen heute so berühmt, weil Vernes Visionen mittlerweile gar nicht mehr so phantastisch erscheinen. Und viele Vernianer glauben daher fest daran, dass …

Wurmlöcher und der Warp-Antrieb

„Energie!“ Seit den 70iger Jahren kennt jeder diesen Befehl von Captain Kirk, wenn die Enterprise sich mit ihrem Warp-Antrieb in die unendlichen Weiten aufmacht und unsere Galaxie durchquert. Nur Science-Fiction? Wir werden sehen… Bevor wir uns dieser Frage widmen, möchte ich zuerst auf die unglaubliche und unvorstellbare Größe des Universums eingehen. Die Entfernungen sind so …

Antigravitation und künstliche Schwerkraft

Die Erzeugung künstlicher Schwerkraft oder auch die Aufhebung der Gravitation ist eine der verbreitetsten Technologien in Science-Fiction Romanen. In Star Trek laufen die Besatzungsmitglieder vollkommen normal durch die Gänge der Enterprise und in der berühmten Matrix Technologie werden die Schiffe von leuchtend flirrenden, kreisrunden Antriebselementen getragen. Und das Hoverboard aus Zurück in die Zukunft II …

Science versus Fiction

Wenn man sich ältere Science-Fiction Geschichten anschaut, dann ist es immer wieder erstaunlich, wieviel der damaligen Fiktion in der heutigen Zeit zur Realität geworden ist. Dies spricht für den visionären Charakter des jeweiligen Autors. Als leuchtendes Beispiel zählen sicher die meisten Romane von Jules Verne, aber auch die Überprüfung der Technologien in der Trilogie Zurück …

Umschlag und Klappentext

Der Klappentext ist sozusagen die Visitenkarte eines Buchs, für den Autor stellt er jedoch eine große Herausforderung dar. Wie gibt man gerade so viel von der Handlung preis, dass Interesse geweckt wird, ohne auf der anderen Seite zu viel zu verraten? Zwei junge Forscher der Universität Berkeley entdecken in der großen Pyramide von Gizeh mithilfe eines …

Probekapitel

Hier bekommt Ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die spannende Geschichte um den mysteriösen Kristall. Viel Spaß mit dem ersten Kapitel… …im Reader …oder als Text René fühlte den tiefen, kraftvollen Schlag seines Herzens. Kleine Steinchen und Unebenheiten drückten sich bei jedem Schritt durch seine Schuhe und jeder Atemzug, der über seine Zunge strömte, hinter­ließ den …